Pflege von Dish-Gartenpflanzen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Haben Sie schon einmal einen Geschirrgarten angelegt? Falls Sie keine Ahnung haben, was ein Geschirrgarten ist oder wie er aussieht, stellen Sie ihn sich als Mini-Landschaft in einem flachen Behälter vor. Es wächst normalerweise in Ihrem Haus und nicht im Freien. Ich zeige Ihnen, wie diese 2 Möglichkeiten im Video unten. Bei 1 bleiben die Pflanzen in ihren Anzuchttöpfen.

Inhalt:
  • Was soll ich mit einem Geschirrgarten machen?
  • Sorge für einen Sukkulenten-Geschirrgarten
  • Erstellen Sie Ihren Geschirrgarten
  • So pflegen Sie Ihre Dizzy Daisy Florals
  • Louisville, Kentucky Blumen- und Geschenklieferung seit 1850
  • Dish Gärten und Terrarien
  • So verwandeln Sie Geschenkpflanzen in langfristige Zimmerpflanzen
  • Dish Garden-5 verschiedene Pflanzen
  • Wie man einen Geschirrgarten macht
SEHEN SIE SICH DAS VERWANDTE VIDEO AN: Wie man einen Geschirrgarten macht, den jeder lieben wird / Joy Us Garden

Was soll ich mit einem Geschirrgarten machen?

Haben Sie schon einmal einen Geschirrgarten angelegt? Falls Sie keine Ahnung haben, was ein Geschirrgarten ist oder wie er aussieht, stellen Sie ihn sich als Mini-Landschaft in einem flachen Behälter vor. Es wächst normalerweise in Ihrem Haus und nicht im Freien. Ich zeige Ihnen, wie diese 2 Möglichkeiten im Video unten. Bei 1 bleiben die Pflanzen in ihren Anzuchttöpfen. Der Geschirrgarten, den Sie auf dem Hauptfoto sehen, hat die Pflanzen direkt in Erde gepflanzt.

So mache ich sie gerne und die meisten Dish Gardens werden auf diese Weise hergestellt. Die 1 in der türkisfarbenen Keramik geht in meinem Esszimmer mit Blick auf die Langstrecke. Mein treuer alter Arbeitstisch enthält 2 bereits angelegte Geschirrgärten zusammen mit der Keramikschale, die darauf wartet, bepflanzt zu werden. Eine vorübergehende Bepflanzung wäre 1 Sie für eine Veranstaltung, ein Geschenk oder für einen Feiertag wie Weihnachten, Thanksgiving oder Ostern. Sie können jede Kombination von Pflanzen wählen, da diese kurzlebig ist. Sie können für jeden Anlass angefertigt werden, sogar als Hochzeitsdekoration.

Einige Behälter haben möglicherweise keine Abflusslöcher. Die Kakteen wurden in den Bimssteinpflanzer gepflanzt. Abgesehen davon liebe ich einen Kaktus- oder fleischigen Sukkulenten-Geschirrgarten, der vollständig aus allen niedrigen Pflanzen besteht. Alles, was Ihrem Auge gefällt, ist der Schlüssel. Geben Sie den Pflanzen etwas Platz zum Wachsen. Ich habe die Yellowkalanchoe nicht nur wegen der Farbe hineingesteckt, sondern auch, um den Platz vorne auszufüllen, bis die Peperomias wachsen.

Fox Farm Smart Naturals Blumenerde enthält viele gute Sachen. Ein paar Handvoll Kompost aus der Region. Der Garten mit den Pflanzen in ihren Pflanztöpfen in einem mit Plastik ausgekleideten Korb ist davor.

Manche Leute schmücken ihre Dish-Gärten gerne mit Moos. Moos kommt in einer Vielzahl von Arten sowie Farben vor. Für den Korbgarten habe ich Moos verwendet, weil es die Pflanztöpfe verdeckt. Direkt nach dem Pflanzen möchten Sie die Pflanzen wieder gießen.

Ich gieße lieber jeden einzelnen Wurzelballen der Pflanze als den ganzen Garten an sich. Eine Gießkanne mit langem, dünnem Hals eignet sich dafür hervorragend. Mein Kakteengarten wächst hier in Tucson draußen in voller Sonne, während mein Peperomia-Garten hier in meinem Esszimmer in mittlerem Licht steht. Achten Sie darauf, Ihren Schalengarten nicht zu oft zu düngen.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre es brauchen, sollten Sie es einmal im Frühjahr tun. Vermeiden Sie es, eine Zimmerpflanze zu düngen, die gestresst ist, dh. Im Allgemeinen sind Tellergärten wartungsarm. Ein Geschirrgarten, den ich vor etwa 7 Jahren in einer niedrigen Glasfußschale gemacht habe. Dish-Gärten werden wachsen. Sind Ihre Pflanzen dicht gepflanzt? Haben Sie Topdressings wie Moos, Glassplitter oder Stein verwendet?

Achten Sie darauf, sie weniger oft zu gießen, wenn dies der Fall ist. All dies verlangsamt das Austrocknen des Bodens. Dies erhöht den Einsatz auf den Entwässerungsfaktor. Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte überprüfen Sie unsere Richtlinien hier.

Artikel Gartenarbeit.


Sorge für einen Sukkulenten-Geschirrgarten

Das Geschenk eines Geschirrgartens mit seiner Vielfalt an Blattpflanzen präsentiert dem Indoor-Gärtner eine Auswahl an farbenfrohen Pflanzen, mit denen er dem Zuhause Schönheit und Wärme verleiht. Während die Blütezeit einer blühenden Pflanze nur ein oder zwei Wochen dauern kann, bereiten Grünpflanzen das ganze Jahr über Freude. Da sie in tropischen oder subtropischen Klimazonen heimisch sind, gedeihen viele dieser Pflanzen in der Wärme eines beheizten Hauses besser als die meisten blühenden Pflanzen. Einige von ihnen vertragen weniger Licht und können in fast jedem Teil eines Raums von den Fenstern entfernt platziert werden. In einem einzigen Tellergarten umfasst eine Gruppierung von Pflanzen mit unterschiedlichen Blattformen häufig die Dracaena Marginata mit ihren langen, schwertförmigen Blättern, die mit einem rötlichen Farbton umrandet sind; die Dracaena Godseffiana "Florida Beauty" mit ihren ovalen, dunkelgrünen Blättern, die dicht mit cremefarbenen Flecken bedeckt sind; das Codiaeum oder Croton mit seiner einzigartigen Angewohnheit, verschiedenfarbige Blätter an derselben Pflanze zu tragen; die Hedera oder der einfache englische Efeu mit seinen drei- oder fünflappigen dunkelgrünen Blättern; und die Dieffenbachia mit ihren großen attraktiv gezeichneten Blättern. Mit der Zugabe einiger Rindensplitter und vielleicht einiger kleiner farbiger Kieselsteine ​​​​ist das Pflanzenarrangement bereit, dem Empfänger mehrere Monate lang Freude zu bereiten, und erfordert nur wenig Pflege, außer etwa jeden fünften Tag zu gießen. Aber seien Sie sich bewusst, dass Geschirrgärten oft keine Löcher haben, damit Wasser ablaufen kann, was dazu führen kann, dass einige der Pflanzen schließlich absterben.

Kakteen wachsen am besten in Räumen, die trocken und warm sind, wie in einer Wüste. Helles Licht ist ebenfalls ein Muss, also platzieren Sie Ihren Kakteengarten in der Nähe eines sonnigen Südens.

Erstellen Sie Ihren Geschirrgarten

Erfahren Sie mit unserer neuen interaktiven Karte, welche Pflanzen in Ihrer Winterhärtezone gedeihen! Ein Geschirrgarten kann eine schöne Ergänzung für jeden Raum sein, kann aber eine Herausforderung beim Wachsen sein. Die drei größten Umweltfeinde von Dish Gardens sind Raumtemperatur, Feuchtigkeit und Sonnenlicht. Aber während Umweltfaktoren ein Problem darstellen, ist Überbewässerung die häufigste Ursache für den Tod von Geschirrgärten. Die Lösung für dieses Problem liegt an Ihren Fingerspitzen. Eine einfache Berührung des Bodens genügt, um die Bodenfeuchte zu testen. Dieser Test sollte durchgeführt werden, bevor Sie den Geschirrgarten gießen. Überprüfen Sie den Feuchtigkeitsgehalt des Bodens, indem Sie 2,5 cm tief graben oder auf den Boden drücken, um Feuchtigkeit zu spüren. Düngen Sie den Schalengarten nur, wenn die Pflanzen schon lange im Schalengarten stehen.

So pflegen Sie Ihre Dizzy Daisy Florals

Zimmerpflanzen bringen jede Menge Vorteile mit sich, wie zum Beispiel die Verbesserung der Stimmung oder die Verbesserung der Luftqualität. Zimmerpflanzen bieten auch ein hervorragendes dekoratives Potenzial. Wenn eine Pflanze richtig in Szene gesetzt wird, wirkt der gesamte Raum lebendiger. Dies kann als nächster Schritt angesehen werden, um Ihre Erfahrungen mit Zimmerpflanzen weiterzuentwickeln.

Dish Garden Plants sind eine großartige Möglichkeit, Ihren Tisch und Schreibtisch grün und attraktiv aussehen zu lassen. Neben ihrer dekorativen Schönheit gilt die Jadepflanze auch als Glückspflanze.

Louisville, Kentucky Blumen- und Geschenklieferung seit 1850

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Ihren Innenraum aufzuhellen und etwas Natur in Ihre städtische Umgebung zu bringen? Brauchen Sie ein Projekt, das ein kleines Kind in die Welt der Gartenarbeit einführt? Ein Geschirrgarten könnte die Antwort sein – aber was ist ein Geschirrgarten? Ein Dish Garden ist ein Garten, der drinnen in einem Behälter angebaut wird. Es wird angenommen, dass Geschirrgärten vor mehreren Jahrhunderten zum ersten Mal in Japan aufgetaucht sind, als Landschaftskünstler sie geschaffen haben, um potenziellen Kunden ihre Fähigkeiten zu demonstrieren.

Dish Gärten und Terrarien

In der Vergangenheit habe ich regelmäßig Dish Gardens angelegt, aber aus irgendeinem Grund vor ein paar Jahren damit aufgehört. Kürzlich stieß ich auf Fotografien vergangener Gärten und beschloss, dass ich sie wieder aufnehmen wollte. Allerdings möchte ich mein Interesse etwas erweitern, also gibt es ein paar Extras, die ich lernen muss. Ich habe einige meiner Fotografien auf dieser Seite veröffentlicht und Sie können sie in den Fotogalerien ansehen. Nennen Sie sie Schalengärten, Miniaturlandschaften, Landschaftsbepflanzungen, Schalengärten, Feengärten oder was auch immer Sie wollen: Diese sind im Wesentlichen alle ähnlich: ein Miniaturgarten oder ein Stück Landschaft, das in kleinem Maßstab normalerweise in einem kleinen flachen Behälter oder einer Schale angelegt wird.

Dish Gardens sind Miniaturgärten, die Sie in fast allen ähnlichen Pflanzen nebeneinander anlegen können und die sogar die wachsenden Anforderungen auflisten.

So verwandeln Sie Geschenkpflanzen in langfristige Zimmerpflanzen

Die Pflege Ihres Terrariums ist einfach. Stellen Sie Ihr Terrarium innerhalb von 10 Fuß von einem Fenster auf. Achten Sie darauf, direkt in Südfenstern zu platzieren.

Dish Garden-5 verschiedene Pflanzen

Themen für unsere wöchentliche Gartenkolumne stammen oft aus unserem eigenen Gartenleben. Meine Frau Mary musste kürzlich den Tod ihrer Mutter Betty Schouviller miterleben. Bei der Beerdigung erhielt Mary unter den vielen Blumengeschenken Zimmerpflanzen, einen Geschirrgarten und einen Blumenzwiebelgarten. Als wir die lebenden Pflanzen nach Hause brachten, fiel mir auf, dass viele Menschen ähnlich mit der Frage konfrontiert sind, wie man diese Zimmerpflanzen nach einer Beerdigung oder einem Krankenhausaufenthalt am besten pflegt.

Quelle: Gary R. Peiffer. Ein Dish Garden ist eine Sammlung kompatibler Pflanzen, die in einem kleinen Behälter wachsen und sich im Laufe der Zeit gemeinsam verändern.

Wie man einen Geschirrgarten macht

Das Arrangieren von Pflanzen in kleinen Schalen und Töpfen kann am Ende der Sommersaison eine angenehme Indoor-Alternative sein. Schalengärten bestehen im Allgemeinen aus mehreren verschiedenen Pflanzen, die in einem einzigen Behälter zusammen angeordnet sind. Das Wichtigste ist die Auswahl von Pflanzensorten, die eine ähnliche Umgebung und Pflege benötigen. Zum Beispiel würden Geschirrgärten funktionieren, die Sukkulenten mit Kakteen kombinieren. Das Mischen von Pflanzen, die direktes Sonnenlicht bevorzugen, mit etwas wie schattenliebenden Orchideen ist möglicherweise nicht möglich. Oder wählen Sie ein Thema: Wüstengarten oder tropischer Garten, Moosgarten oder Steingarten, Kräutergarten oder Waldgarten und viele andere. Indoor-Gärten mit ihren pflegeleichten Miniaturpflanzen gedeihen auf kleinem Raum, und das macht sie zu einer natürlichen Wahl für Sukkulenten.

Sie haben Philodendren vor langer Zeit gemeistert. Sukkulenten sind ein alter Hut. Sogar dein Geigenblatt tüftelt noch mit.



Bemerkungen:

  1. Danon

    wahrer hilfreicher Beitrag, danke.

  2. Mounafes

    Diese Informationen sind korrekt

  3. Jameel

    Gut gemacht, diese hervorragende Idee ist genau richtig.

  4. Pommelraie

    Sicherlich. Und ich habe mich dadurch konfrontiert. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren. Hier oder in PM.

  5. Abdul-Majid

    Ich stimme all dem zu. Wir können über dieses Thema kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Wie man eine Basilikumpflanze drinnen beschneidet

Nächster Artikel

Zwergobstbäume in Pakistan