Toilettenpapierersatz: Pflanzen, die Sie als Toilettenpapier verwenden können


Von: Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Toilettenpapier ist für die meisten von uns eine Selbstverständlichkeit, aber was ist, wenn es einen Mangel gibt? Haben Sie jemals darüber nachgedacht, was Sie ohne diesen Standard des täglichen Bedarfs tun würden? Nun, vielleicht könnten Sie Ihr Papier mit den eigenen Ösen anbauen.

Das stimmt! Viele Pflanzen sind als Ersatz für dieses Hygieneprodukt nützlich. Blätter für Toilettenpapier sind oft beruhigender, weicher und als zusätzlicher Bonus kompostierbar und nachhaltig.

Können Sie Ihr eigenes Toilettenpapier anbauen?

Bestimmte Situationen können Probleme mit dem Toilettenpapier verursachen. Daher ist es am besten, darauf vorbereitet zu sein. Wenige Dinge sind schlimmer, als schüchtern auf ein beruhigendes Gewebe zu sein, nachdem Sie Ihre Pflicht erfüllt haben. Gute Nachrichten! Sie können Pflanzen als Toilettenpapier verwenden, wenn die Situation dies erfordert. Erfahren Sie, welche Pflanzen Sie als Toilettenpapier verwenden können, und wachsen Sie, damit Sie nie zu kurz kommen.

Toilettenpapier ist erst seit etwa einem Jahrhundert Standard, aber die Menschen mussten etwas zum Abwischen verwenden. Die Reichen benutzten Stoff und wuschen sich, aber alle anderen benutzten das, was zur Hand war, was sich in den meisten Fällen als Pflanzen herausstellte.

Toilettenpapierersatz ist etwas, über das Sie nachdenken sollten. Warum? Stellen Sie sich eine Welt ohne Toilettenpapier vor. Es ist kein schöner Gedanke, aber Sie können sich darauf vorbereiten, indem Sie Ihren eigenen wachsen lassen. Diese Pflanzen sind nicht spülbar, können aber begraben werden, um auf natürliche Weise zu kompostieren. In einigen Fällen ist die Verwendung von Blättern für Toilettenpapier besser für die Umwelt und Ihren Hintern.

Welche Pflanzen können Sie als Toilettenpapier verwenden?

Pflanzenblätter treten in die Fußstapfen unserer Vorfahren und sind nützlich, leicht zu züchten, leicht verfügbar und praktisch frei. Besonders reizvoll sind Pflanzenblätter mit einer unscharfen Textur.

Die hoch aufragende Königskerze (Verbascum thapsis) ist eine Biennale, die im zweiten Jahr popcornähnliche gelbe Blüten hervorbringt, aber im Frühling bis Herbst pelzige Blätter hat.Stachys byzantina) hat große Blätter, die weich wie ein Kaninchen (oder Lammfleisch) sind, und die Pflanze kommt jedes Jahr zurück.

Thimbleberry ist nicht ganz so flockig, aber die gesamte Textur ist weich und die Blätter sind so groß wie die Hand eines Erwachsenen. Sie benötigen also nur einen oder zwei, um die Arbeit zu erledigen. Einige andere Optionen für Toilettenpapier aus dem Garten sind:

  • Gemeine Malve
  • Indischer Coleus
  • Rosa wilde Birne (tropische Hortensie)
  • Große Blattaster
  • Blaue Spornblume

Tipps zur Verwendung von Pflanzen als Toilettenpapier

Während die aufgeführten Pflanzen im Allgemeinen nicht toxisch sind, können einige Menschen empfindlich sein. Bevor Sie die Blätter auf Ihrem Hintern probieren, streichen Sie mit dem Blatt über Ihre Hand oder Ihr Handgelenk und warten Sie 24 Stunden. Wenn keine Reaktion auftritt, kann das Blatt sicher in empfindlicheren Bereichen verwendet werden.

Da viele dieser Pflanzen im Winter ihre Blätter verlieren, müssen Sie für die kalte Jahreszeit ernten und lagern. Die Blätter können flach gebettet und für die zukünftige Verwendung aufbewahrt werden. Das Ausmaß der Saugfähigkeit kann ein wenig beeinflusst werden, aber sobald das Blatt sein Ziel berührt, stellt die Feuchtigkeit dort das Laub wieder her.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Gartentipps und Informationen


7 Schritte zum Starten eines Gartens mit Sämlingen in Toilettenpapierrollen

Es ist Zeit, einen Garten anzulegen, der rockt! Verwenden Sie unsere sieben Schritte, um Setzlinge in Toilettenpapierrollen zu starten. So können Sie kostenlos und einfach Ihren Garten beginnen und diese Röhrchen sinnvoll verwenden.

  • Stellen Sie Ihre Ausrüstung zusammen: Toilettenpapierrollen und eine Tüte Blumenerde werden ebenfalls benötigt, um einen Garten anzulegen. Sie benötigen auch eine Schere und Klebeband zum Vorbereiten Ihrer Sämlinge.
  • Schneiden Sie Ihre "Töpfe": Schneiden Sie die Toilettenpapierrollen in zwei Hälften (so dass Sie zwei kürzere Röhrchen haben). Sie können auch Papierhandtuchrollen verwenden und diese in mehrere Stücke anstatt nur in zwei Stücke schneiden. Oder verwenden Sie Kaffeehüllen und schneiden Sie überhaupt nicht. Dann schneiden Sie vier Kerben in das Ende jedes der Stücke (ungefähr einen Zoll tief). Falten Sie die neu erstellten Laschen in die Mitte, um einen Boden für Ihren Topf zu bilden.
  • Pflanzen Sie Ihre Frühlingssämlinge: Füllen Sie Ihre Röhrentöpfe mit Erde und packen Sie sie leicht ein. Befeuchten Sie den Boden und pflanzen Sie mindestens zwei Samen pro Röhrchen. Stellen Sie Ihre Röhrentöpfe in einen Behälter, bis sie groß genug sind, um transplantiert zu werden. Pflanzen Sie eine Vielzahl von Gartensamen in Ihre Röhrchen und markieren Sie Ihre Röhrchen mit Obst- und Gemüsenamen. Befeuchten Sie den Boden erneut und bedecken Sie ihn mit klarem Kunststoff. Halten Sie die Pflanzen von direkter Sonneneinstrahlung fern. Überprüfen Sie Ihre Sämlinge täglich. Sobald Sie in jedem Raum Sprossen sehen, können Sie den Kunststoff entfernen und Ihre Beleuchtung hinzufügen.
  • Gib ihnen Licht: Sie brauchen keine teuren Wachstumslichter. Einfache Ladenleuchten reichen aus, da Ihre Sämlinge langfristig nicht in Innenräumen wachsen. Ihre Pflanzen benötigen täglich etwa 12 Stunden Licht. Hängen Sie Ladenlichter direkt über (nicht mehr als drei Zoll) Ihren Sämlingsbehältern auf. Sorgen Sie sechs Wochen lang täglich für Licht. Täglich gießen.
  • Lassen Sie Ihre Sämlinge wachsen: Die Pflanzen wachsen stark und gerade, da sich die Lichtquelle direkt darüber befindet. Nach ungefähr sechs Wochen sind Ihre Sämlinge stark genug, um draußen zu pflanzen.
  • Akklimatisieren Sie Ihre Sämlinge: Bringen Sie den gesamten Sämlingsbehälter in Ihren Garten und lassen Sie die Pflanzen sich an das Wetter draußen gewöhnen. Nehmen Sie den Behälter jeden Tag für längere Zeit, wenn sich das Wetter erwärmt. Sobald es ganztägig warm genug ist, können Sie transplantieren.
  • Transplantation: Wenn sich die Sämlinge akklimatisiert haben und der Frühling wirklich entsprungen ist, pflanzen Sie Ihre robusten Setzlinge im Freien neu ein. Befolgen Sie die Abstandsrichtlinien für jede Pflanze und klappen Sie den Boden des Röhrchens auf. Legen Sie die gesamte Röhre in den Boden und voila! Ihr Frühlingsgarten hat einen guten Start hingelegt.

Bezogen auf Bio-Autorität


Nerdin Gardens: Können Sie Ihr eigenes Toilettenpapier anbauen?

Nerdin Gardens: Können Sie Ihr eigenes Toilettenpapier anbauen?

Viele Pflanzen können für hygienische Zwecke verwendet werden, wenn jemals ein internationaler Mangel bestand. Ein weiterer Grund, einen Garten anzulegen. Letztendlich ist es jedoch wichtig, den Unterschied zu kennen, was funktioniert oder was zukünftige Probleme verursachen könnte.

Toilettenpapier ist erst seit einem Jahrhundert Standard. Ich erinnere mich, wie ich als kleines Kind den Sears and Roebuck-Katalog durchgesehen habe, als ich in den 60er Jahren das Nebengebäude bei meiner Tante in Georgia benutzte. Es wurde auch über die Verwendung von Maiskolben gesprochen!

Im Folgenden sind einige Pflanzen aufgeführt, die Toilettenpapier ersetzen können:

  • Königskerze
  • Lämmerohr
  • Gemeine Malve
  • Indischer Coleus Pink
  • Wilde Birne (tropische Hortensie)
  • Große Blattaster
  • Blaue Spornblume

Große, flockige Pflanzenblätter fühlen sich auf dem Tush gut an, sind leicht zu züchten, kompostierbar und nachhaltig. Während die oben genannten Pflanzen nicht toxisch sind, wird ein Empfindlichkeitstest empfohlen, indem Sie die Pflanze über Ihr Handgelenk reiben und 24 Stunden auf die Ergebnisse warten.

Zu lernen, was zu Beginn unserer Vegetationsperiode funktioniert, sichert ein weiteres erfolgreiches Gartenjahr. Bald werden wir die Erde drehen und sie nährstoffreich machen, damit sie empfangsbereit ist. Ich denke darüber nach, den Kindergarten für neues Pflanzenmaterial zu besuchen, nur für den Fall.

Schönen Sonntag alle von Nerdin Gardens im Süden von Utah!

Kauf oder Verkauf eines Hauses in Süd-Utah? Gemeinsam können wir herausfinden, was für Sie funktioniert, um die festgelegten Ziele zu erreichen. Rufen Sie mich unter 435.632.9374 an oder kontaktieren Sie mich unter [email protected], um zu helfen, weil Wanda Can!

Weitere Garten-Tipps finden Sie unter Garten-Know-how: Toilettenpapierersatz: Pflanzen, die Sie als Toilettenpapier verwenden können https://www.gardeningknowhow.com/garden-how-to/info/using-plants-for-toilet-paper.htm

Ich, Wanda Kubat-Nerdin von Red Rock Real Estate, Utah, bin für meine in diesem Blog geäußerten Meinungen verantwortlich. Die hierin enthaltenen Informationen gelten als zuverlässig, sind jedoch nicht garantiert und können sich aufgrund der Marktbedingungen ändern. Bitte nehmen Sie meine Bilder oder Kunstwerke nicht und verwenden Sie sie nicht als Ihre eigenen. Sie sind mein Eigentum und urheberrechtlich geschützt.

Wanda Kubat-Nerdin ist ein REALTOR® aus Süd-Utah, der Käufer und Verkäufer in den Regionen St. George, Dammeron Valley, Diamond Valley, Veyo, Central, Hurricane, Ivins, La Verkin, Leeds, Santa Clara und Washington unterstützt.
Siehe mein vollständiges Profil

Red Rock Immobilien
90 E 100 S, St. George, UT 84770


Ein Stummel natürlicher Schwamm und Stock war alles, was die alten Römer brauchten, um sich nach dem Toilettengang zu reinigen.

Der Schwamm wurde in einen Wasserkanal getränkt, der vor der Toilette verlief (von denen die meisten öffentlich waren!) Und durch das Loch in der Vorderseite der Toilettenschüssel geschoben, wo er seine Pflicht erfüllen würde.

In einer Überlebenssituation können wir aus all dem ein oder zwei Dinge lernen. Ein Schwamm ist leicht und einfach zu verpacken (und hat eine Menge alternativer Verwendungsmöglichkeiten), und Sie können einen Stock fast überall finden.

Die einzige Voraussetzung ist, dass Sie eine Frischwasserquelle in der Nähe haben, um sie nach Gebrauch zu reinigen.

Wenn Sie wenig Schwämme oder Tücher haben, gibt es viele Möglichkeiten, Toilettenpapier zu ersetzen. Erkunden Sie Ihre Umgebung und stoßen Sie möglicherweise auf einige sehr interessante Materialien, von denen Sie nie gewusst haben, dass sie ernsthaft abwischen können!


10 Möglichkeiten, Ihren Hintern kostenlos abzuwischen (Alternativen zu Toilettenpapier)

Ich habe seit zwei Jahren kein Toilettenpapier mehr gekauft und nein, ich habe mich nicht nur an jemand anderem gewöhnt. Hier sind 10 Möglichkeiten, um Ihren Hintern kostenlos abzuwischen.

  1. Wachsen Sie Ihre eigenen. Es gibt mehrere weiche Pflanzen, die perfekte Blätter wachsen lassen, um als Toilettenpapier verwendet zu werden. Ideal sind Pflanzen mit weichen, breiten Blättern. UPDATE: 21.10.2008. Es ist nun über fünf Jahre her, seit ich Toilettenpapier gekauft habe. Zur Zeit baue ich meine eigenen an. Die Pflanze, die ich anbaue, ist Plectranthus barbatus (gebräuchlicher Name: Blue Spur Flower). Hier ist ein Foto davon, wie es bei mir wächst, wo ich es mit meiner Komposttoilette im Freien verwende und Sie die Pflanzen und mich sehen können, die in diesem Video darüber sprechen. Nach dem, was ich gelesen habe, wächst diese Pflanze in den Zonen 8-10 gut . Ich bin in Zone 9b in Orlando, Florida. Sie können mehr über diese Pflanze auf Wikipedia, auf dieser Website und einfach durch eine Websuche nach „Plectranthus barbatusIch weiß nicht, ob es aus Samen wächst. Ich fing an zu schneiden. Ich versende nicht und habe keine Quelle, wo Sie kaufen können. Wenn Sie in der Gegend von Orlando sind, können Sie sich Orlando Permaculture anschließen und einige von einem lokalen Permakulturisten erhalten.
  2. Blätter. Dies ist einfach, wenn Sie im Wald in die Hocke gehen, aber Sie können auch ein paar Ihrer Lieblingsblätter nehmen und sie mit nach Hause nehmen. Sie möchten sie mit einer Komposttoilette kompostieren. Schauen Sie sich meine Komposttoilette an, um mehr darüber zu erfahren.
  3. Müllcontainertauchen in Apotheken für perfektes Toilettenpapier. Ich habe oft ungeöffnete zwölf und vierundzwanzig Packungen Toilettenpapier gefunden. Dies kann an einem zerrissenen oder zerquetschten Paket liegen oder daran, dass jemand eine Rolle gestohlen hat, sodass das Paket unvollständig war. Es ist in keiner Weise kontaminiert oder verschmutzt.
  4. Glatte Steine. Ich habe das schon einige Male im Wald gemacht und fand das ziemlich gut!
  5. Gehen Sie in Fast-Food-Restaurants und holen Sie sich Dutzende unbenutzter Servietten, die die Leute auf ihrem Tisch liegen lassen. Die Leute nehmen oft einen Stapel Servietten, nur um die Hälfte wegzuwerfen. (Ich sage nicht, dass ich das Restaurant verlassen soll. Ich sage, dass ich Servietten nehmen soll, die unbenutzt in den Müll gegangen wären.)
  6. Tuchwischtücher. Machen Sie schöne kleine Tücher aus alten T-Shirts und waschen Sie sie dann so, wie Sie es mit waschbaren Windeln tun würden. Hier ist eine Anleitung, ob Sie dies tun möchten.
  7. Zeitung. Nehmen Sie es aus dem Papierkorb oder Mülleimer und verwenden Sie es gut. Spülen Sie keine Zeitung oder etwas anderes, das schwieriger ist als Toilettenpapier, da es die Toilette verstopfen kann. Kompostiere es. In vielen Ländern gibt es eine Mülltonne für gebrauchtes Toilettenpapier, und das können Sie auch. Es ist nicht schlimmer, als gebrauchte Windeln für alle Eltern da draußen wegzuwerfen.
  8. Verwenden Sie ein Bidet. (Ok, ich denke, das ist nicht ganz kostenlos, da Sie für das Wasser bezahlen müssen, aber es ist weitaus billiger als Toilettenpapier.)
  9. Verwenden Sie eine Pennerpistole. Dies ist eine kleine Sprühdüse neben der Toilette, um Ihren Hintern mit Wasser zu besprühen.
  10. Noch einfacher als die Installation eines Bidet oder einer Pennerpistole ist es, einen kleinen Wasserkocher neben die Toilette zu stellen und Wasser auf Ihren Po-Bereich zu gießen. Ich hatte einen Mitbewohner aus Indien und er brachte mir bei, wie man das macht. Es war fantastisch.

Hinweis: Einige dieser Optionen umfassen eine Komposttoilette. Sie möchten keine Dinge in die Toilette spülen, die die Toilette oder das System verstopfen würden. Sie können auch eine normale Spültoilette verwenden, aber anstatt das „Toilettenpapier“ zu spülen, haben Sie einen separaten Behälter und kompostieren Sie es oder werfen Sie es einfach in den Müll. In vielen Ländern gibt es eine Mülltonne für gebrauchtes Toilettenpapier.

Täglich werden 25.000 Bäume aus unserem Toilettenpapier auf die Mülldeponie geworfen. Es braucht auch viel Wasser und Energie, um Toilettenpapier herzustellen. Dann muss es verschickt werden, das natürlich fossile Brennstoffe verbrennt. Bäume gefällt, Wasser verschwendet und fossile Brennstoffe verbrannt, nur um Ihren Hintern abzuwischen? Toilettenpapier ist ein großes Umweltproblem und eine völlige Geldverschwendung. Vielleicht ist es an der Zeit, dass Sie aufhören, Ihren Hintern mit Ihrem Geld abzuwischen?


Grundausstattung für den Papierherstellungsprozess

Sie besitzen wahrscheinlich bereits den größten Teil der Ausrüstung, die Sie benötigen, könnten mit dem, was Sie haben, improvisieren oder preiswerte Gegenstände in einem örtlichen Gebrauchtwarenladen finden. Sie benötigen eine flache Arbeitsfläche, die nass werden kann und leicht getrocknet und gereinigt werden kann. Wasser spritzt auf den Boden und auf die umgebenden Oberflächen, daher ist es ideal, es in einer Garage oder im Freien aufzustellen.

Schimmel und Bütten. Dies ist der Bildschirm und der Rahmen, auf dem sich das Blatt Papier befindet, das Sie aus der Wanne ziehen werden. Viele professionelle werden aus Hartholz hergestellt (das sich nicht durch Wasser verzieht), aber Sie können Ihr eigenes aus billigerem Holz wie Kiefer herstellen oder sogar einen Bildschirm an einen alten Bilderrahmen heften. Anweisungen zum Herstellen einer Form und eines Bütten finden Sie online.

Vat. Dies ist eine Wanne, die größer ist als Ihre Form und Ihr Deckle. Sie füllen es mit Wasser und Zellstoff und ziehen Papierblätter heraus. Verwenden Sie eine große Aufbewahrungswanne, eine Geschirrwanne, einen freistehenden Plastikbehälter mit Abfluss und Stopfen am Boden oder sogar ein altes gebrauchtes Waschbecken.

Filze. Nicht wirklich gefühlt, diese Materialien sind das, worauf Sie Ihr nasses, geformtes Papier legen oder auf die Couch legen, nachdem Sie es aus dem Bottich gezogen haben. Jedes hochwertige Wollmaterial würde funktionieren - alte Decken, nicht schmelzbare Pellons aus einem Stoffladen oder Filze von Papierherstellern. Diese müssen ungefähr 5 cm breiter geschnitten werden als alle Seiten Ihres Papiers (oder Ihrer Form und Ihres Deckels).

Plastikeimer mit Griffen. Diese halten das Fruchtfleisch und helfen beim Entleeren von Bottichen. Die Papierherstellung verbraucht viel Wasser. Da Sie mit natürlichen Pflanzenfasern und wenigen anderen Elementen arbeiten, können Sie ein Wassersammelsystem einrichten, um das Wasser für andere Zwecke in Ihrem Garten oder Gehöft zu verwenden.

Eine Presse oder Schwämme und Brayer. Sie können Schwämme verwenden, um überschüssiges Wasser von Ihrem gezogenen Papier zu entfernen, oder Sie können eine einfache Presse zusammenbauen, um viel mehr Wasser herauszudrücken und die Trocknungszeit zu verkürzen. Suchen Sie online nach Beispielen, für die Menschen kreative Lösungen gefunden haben. Ein Brayer oder ein ähnliches Rollwerkzeug ist hilfreich, um Papier zu glätten und mehr Wasser freizusetzen.

Trocknungsausrüstung. Dies können Plexiglasblätter oder sogar eine Wäscheleine sein, je nachdem, wie Sie Ihr Papier fertigstellen und trocknen lassen möchten. Vielleicht möchten Sie experimentieren. Durch das Trocknen auf Plexiglas wird eine Seite des Papiers sehr glatt. Das Trocknen auf einer Linie ist einfacher einzurichten, kann jedoch zu einer stärkeren Welligkeit des Papiers führen, obwohl dies später mit etwas Wasser geglättet werden kann. Sie können auch zwischen Wellpappe mit einem Ventilator in der Nähe trocknen. Durch die Wellen im Karton kann Luft strömen.

Zellstoff lagern. Lassen Sie den Bottich durch ein Sieb mit einem feinmaschigen Beutel (z. B. einem von Hausbrauern verwendeten „Brauerbeutel“) in einen Eimer ab und drücken Sie so viel Wasser wie möglich heraus. Das Fruchtfleisch zu einer Kugel formen. Das Fruchtfleisch bleibt im Kühlschrank in einem Behälter, bis es zu formen beginnt. Sie können es auch vollständig trocknen und in einem Schrank aufbewahren.

Versuchen Sie nach dem Üben, verschiedene Pflanzenfasern miteinander zu mischen, oder geben Sie Teeblätter, Haferflocken oder andere Einschlüsse in die Wanne, bevor Sie Papier ziehen. Wenn Sie beobachten, wie sich Pflanzen von ihrer ursprünglichen Farbe in die Farbtöne und Texturen verwandeln, die sie nach dem Kochen annehmen, dann in Fruchtfleisch und schließlich in das Erscheinungsbild des endgültigen Papiers, werden Sie Ihre Pflanzen erneut sehen.

Kristi Quillen ist ein Editor für MUTTER ERDE NACHRICHTEN. Ein Großteil dieser Informationen stammt von Helen Hiebert Papierherstellung mit Gartenpflanzen und Unkraut und Der Begleiter des Papiermachers. Vielen Dank an Jeff Hansen von Kansas Native Plants und Tonja Torgerson des Lawrence Arts Center für die Einbringung ihres Fachwissens.


Schau das Video: Hygienepapier-Hersteller: Es wird mehr Toilettenpapier produziert, als verbraucht werden kann


Vorherige Artikel

Bauhinia - Bauinia - Fagaceae - Pflege und Anbau von Bauhinia-Pflanzen

Nächster Artikel

Verwalten von Skeletonweed: Tipps zum Töten von Skeletonweed in Gärten